Collecting Cookbooks: Filmrezepte & Aus Liebe zum Kochen

▲ Zwei tolle neue Bücher: eins für Filmfans, und eins für alle Foodlover




Ich habe heute mal wieder in meiner Kochbuchsammlung geblättert, und mich ausserdem über zwei Neuzugänge gefreut: zum einen über das schöne Buch Filmrezepte mit schmuckem goldenen Einband (Callwey Verlag, 192 Seiten, 39,95 Euro). Jeweils zu einem kulinarischen Film haben sich 25 Spitzenköche das passende Filmdinner einfallen lassen. Einer meiner Lieblingsfilme, Julie & Julia, ist auch vertreten, mit Cornelia Poletto’s Rezepten für Apfelpizzetten mit gebratener Gänseleber und, für diesen Film fast ein Muss, Boeuf Bourguignon.

Shop Love: Schwesterherz in Berlin Kreuzberg

▲ Hier mache ich so gerne Halt, wenn ich im Kreuzberger Bergmannstraßen-Kiez bin: im schönen Interior-Store Schwesterherz



Berlin ist so prall gefüllt mit hübschen Läden und Shoppingmöglichkeiten, dass es einen manchmal echt umhaut. Einfach unerschöpflich. Umso schöner, dass sich langsam ein paar all-time-favourites als Fixpunkte herauskristallisieren. Einer davon ist für mich zum Beispiel der entzückende Laden Schwesterherz in Kreuzberg nahe der Bergmannstraße, in den ich jedes Mal reinspringe, wenn ich dort unterwegs bin. Er hat noch gar nicht so lange geöffnet, erst Ende des vergangenen Jahres hat Ladenbesitzerin Ellen Teschendorf ihren beiden Friedrichshainer Läden Schwesterherz und Küchenliebe in diesem quirligen Teil Kreuzbergs ein weiteres Geschwisterchen hinzugefügt.

A quick dessert idea for Easter: chocolate mousse filled chocolate eggs

▲ Schnelle Dessert-Idee für die Osterzeit: weiße Schokoladenmousse gehüllt in leckere Überraschungs-Eier

 

Gestern brauchte ich ganz kurzfristig ein Dessert fürs Abendessen, weil wir spontan Besuch bekamen. Not macht ja bekanntlich erfinderisch, und nach kurzem Hin- und Herüberlegen fielen mir die Überraschungseier ein, die ich schon als Give-away für Ostern besorgt hatte. Die Lösung! Also hab ich schnell ein weißes Schokoladenmousse zubereitet, damit die Schokoladenostereierhälften gefüllt, Schokostreusel drauf, kurz kühl gestellt, serviert... Happy Meal!

Hello, Bob and Uncle!

▲ Schon wieder was Hübsches aus Berlin: ein Poster für die kleine Liebeserklärung zwischendurch



Dieses hübsche Poster entdeckte ich vergangene Woche beim Bummeln und fands so niedlich, dass ich es spontan mitgenommen und meinem Mann geschenkt habe. Ein ungewöhnlicher, neongelber, großer Liebesbrief für die Wand. Wobei es gilt, die Vorgaben mit eigenen Worten auf den schwarzen Feldern zu komplettieren. 

Tangram Easter egg decoration and new vases

▲ Schonmal gemütlich auf Ostern vorbereitet mit Osterdeko im Tangram-Style. Und zwei neue Vasen gibt's auch…



Bei uns sind zwei neue Vasen eingezogen, auf die ich schon lange ein Auge geworfen hatte. Bolia hat da unglaublich schöne Stücke, bei denen ich wieder und wieder hängen bleibe. Irgendwann mussten es diese beiden neuen dann sein, sehr grafischer Stil, und fast ein bisschen wie aus Origamipapier gefaltet.